• from 18:30 until 19:30 o'clock
  • Es wird immer deutlicher, dass der Klimawandel eine Herausforderung für alle gesellschaftlichen Bereiche ist. Kleinbäuerlicher Landwirtschaft kommt bei Fragen der Vermeidung und Anpassung an veränderte klimatische Bedingungen eine große Rolle zu. Der Faire Handel ist für seine Arbeit mit kleinbäuerlichen Kooperativen bekannt. Der Klimawandel wird auch hier als eine immer größer werdende Bedrohung wahrgenommen. Fairtrade hat die Problematik aufgegriffen und die Kriterien für die Zusammenarbeit an diese sich verändernden Bedingungen angepasst. Ein kurzer Vortrag soll diese Zusammenarbeit und die entsprechenden Kriterien darstellen, um dann mit den Teilnehmer:innen in der Diskussion bewertet werden.
    Anmeldung: https://www.bayceer.uni-bayreuth.de/forum1punkt5/
    Livestream auf Facebook

Bookmark Bookmarked