• from 18:30 until 20:00 o'clock
  • Der Klimawandel ist in Deutschland angekommen, die Vorfälle vom Juli d.J. haben die Klimadiskussion wieder entfacht. Extremwetterlagen wie Starkregen, Tornados, Überflutungen, Hitze usw. erreichen auch uns. Geschehen ist seitdem wenig, die Auswirkungen verspüren wir aktuell. Klimaschutz muss sofort beginnen - und zwar radikal! Energiewende, Verkehrswende, Agrarwende und Ernährungswende sind Stichpunkte, doch was können wir als Otto-Normalverbraucher dazu beitragen? Schon 2013 veröffentlichte der Weltklimarat IPCC in Stockholm einen Sachstandsbericht zur "Physik des Klimawandels". Kernaussage war, dass ohne Klimaschutz der Klimawandel verheerende Auswirkungen für uns alle haben wird. Den natürlichen Klimawandel könne man nicht aufhalten, jedoch befeuern wir den Klimawandel durch unseren Lebenswandel. Fazit: Wir müssen unseren Lebenswandel ändern. Das betrifft auch unsere Ernährungsweise.
    Online-Veranstaltung mit Livestream auf Facebook
    Anmeldung: https://www.bayceer.uni-bayreuth.de/forum1punkt5/

Bookmark Bookmarked