• from 14:00 until 16:00 o'clock
  • Ein Problem, das man nicht sieht, nicht riecht und trotzdem ist es da. Alleine in Deutschland werden 50 Millionen Möbelstücke pro Jahr verbrannt, obwohl der Großteil leicht reparierbar oder sogar in gutem Zustand ist und somit ideal für die Weitergabe und Weiternutzung wäre. WeiterGeben.org versucht Möbelbesitzer, Hersteller, den SecondHand-Markt, Reparaturbetriebe und Sympathisanten zu vernetzen, um ein bundesweites Kreislaufsystem für Möbel zu schaffen. Harald Prokscha erzählt über die Probleme, den aktuellen Stand und warum man sich in der ersten Phase auf die Bereiche Schul- und Büromöbel sowie Möbelspenden für gemeinnützige Vereine und Einrichtungen konzentriert.
    Gerne können Fragen gestellt, Ideen geäußert und im Anschluss diskutiert werden. Auch grundsätzlich kann man sich gerne in das Projekt einbringen.
    Anmeldung: https://www.bayceer.uni-bayreuth.de/forum1punkt5/

Bookmark Bookmarked