Aktuelles aus der Transition-Welt: Neustart fürs Transition Netzwerk D-A-CH vom 1-3. Juli in Bayreuth

Am 1. Juli-Wochenende (1.-3. Juli 2022) findet endlich wieder ein Netzwerktreffen der deutschsprachigen Transition-Initiativen statt. Gemeinsame Veranstalter sind das deutschsprachige Transition-Netzwerk mit den beiden Gastgebern, der Transformations-Plattform forum1.5 und der Transition-Initiative TransitionHaus Bayreuth e.V.

Meldet euch gerne jetzt schon zum Netzwerktreffen an! Wir freuen uns auf euch und eure Beiträge. :)
-> Zur Anmeldung hier <-

Euer Netzwerktreffen-Orgateam

PS: Wir suchen noch Verstärkung. Meldet euch gerne bei uns: info@transition-initiativen.org

Fan werden - Crowdfunding Strohraum am Apfelbaum

Liebe Wandelbegeisterte,

Auf der Streuobstwiese in Obernsees wird 2022 gemeinschaftlich ein Strohraum in die vorhandene Scheune gebaut, der zum Lagern von Äpfel und zur Aufbewahrung von Werkzeug genutzt wird. Das Projekt ist ein Bildungs- und Vernetzungs-Projekt, weil viele beim Bau selbst anpacken und lernen, wie man aus regionalen Materialien nachhaltig bauen kann. Gleichzeitg entsteht dabei Zusammenhalt.
Damit das klappt brauchen wir deine Hilfe! Damit wir tatsächlich Spenden sammeln können, müssen wir erst 75 Fans gewinnen, ganz unabhängig, ob man etwas spenden möchte oder nicht. Es wäre daher mega großartig und wir würden uns riesig freuen, wenn ihr uns in dieser Vorphase unterstützen würdet und Fan von unserem Projekt werdet :)
Dazu registrierst du dich mit deiner E-Mail auf der Crowdfunding-Plattform und gibst uns ein Fan-Herzchen!
Hier Fan werden: https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/str...
Noch mehr Infos gibts hier: https://solawi-bayreuth.org/strohraum-am-apfelb...

Falls ihr uns auch mit einer Spende unterstützen möchtet, geben wir nochmal Bescheid, sobald die Vorphase abgeschlossen ist.
Gern auch weitersagen und Familie und Freund:innen darauf hinweisen :)

Vielen Dank!
StrohStadtStaunen & SoLaWi

"Bitte wenden! Mobilität neu denken" Frühjahrsforum 2022

Das diesjährige Frühjahrsforum findet vom 28. bis 30. April 2022 statt und ist bereits die elfte Veranstaltung des Bayreuther forum1.5 und die dritte Veranstaltung des forum1.5 Mittelfranken. Dennoch ist es dieses Jahr eine Premiere, dass wir zwei regionale Foren parallel und in Präsenz organisieren konnten.
Bei diesen Impulstagen steht die Veränderung des Verkehrssektors und der Mobilität im Mittelpunkt. Für die Reduktion von Treibhausgasemissionen sowie unseres Ressourcenverbrauchs braucht es einen umfassenden Pfadwechsel. Kommunen haben in der Mobilität große Gestaltungsspielräume und können wichtige Hebel bewegen. Sie sind zuständig für die Verkehrsplanung, die Siedlungsentwicklung, den öffentlichen Nahverkehr und entscheiden darüber, wofür öffentliche Räume genutzt werde: für Autos oder für Menschen, die mit dem Rad fahren, zu Fuß gehen oder sich begegnen wollen.

Im Rahmen des diesjährigen Frühjahrsforums bieten wir knapp fünfzehn Präsenzpanels in Bayreuth und knapp zehn Präsenzpanels in Erlangen zu dem erweiterten Handlungsfeld Mobilität an. Für eine Mobilitätswende braucht es kreative und innovative Lösungen, die von allen Beteiligten getragen werden. Deshalb arbeiten wir aktuelle wissenschaftliche Studien auf und lernen praktische Erfahrungen aus anderen Kommunen kennen. Außerdem werden in offenen Gesprächsrunden die Möglichkeiten und Herausforderungen für Bayreuth diskutiert. Wir freuen uns auf Interessierte aus allen Bereichen der Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung.

Anmeldung: https://www.bayceer.uni-bayreuth.de/forum1punkt5/
Programm: https://forum1punkt5.de/fruhjahrsforum_2022/

Der Leihladen will wieder öffnen | Das LeiLa-Team sucht Verstärkung!

Mal noch schnell das Brett kürzen? Super, dazu leihe ich mir doch schnell die Kreissäge im #Leihladen LeiLa. Doch Mist... zur Zeit keine Öffnungszeiten? Leider ja! Wir suchen zur Zeit Ehrenamtliche, die einmal wöchentlich eine Schicht im Leihladen LeiLa übernehmen. Interessiert? Dann schau mal beim LeiLa oder dem TransitionHaus auf die Webseiten und komm ins LeiLa-Team! :) #transitiontown #diy

RepairCafé Spezial | Messer schleifen am 31. März

Du möchtest etwas anständiges kochen aber deine Messer sind mal wieder alle stumpf? Anstatt alte Messer frustriert zu entsorgen und alle paar Jahre wieder neue zu kaufen, können mit etwas Übung auch alte Messer wieder zu neuem Leben erweckt werden - ganz ohne neuen Ressourcenverbrauch.
In einem RepairCafé Spezial könnt ihr am Donnerstag, 31. März von 17:00 bis 19:00 Uhr in der Werkstatt des TransitionHauses unter Anleitung lernen, wie ihr euren Messern den professionellen Schliff gebt. Dabei arbeiten wir mit Schleifsteinen direkt am eigenen Messer.
Leider können nur max. 7 Teilnehmende abwechselnd teilnehmen. Deswegen bitte unter repaircafe[aet][transition-bayreuth.de](https://transition-bayreuth.de) anmelden. Wer sich zuerst anmeldet, schleift zu er...., äh, bekommt den Platz.
Weitere Infos auch hier: https://transition-bayreuth.de/messer-schleifen

Jahres-Highlights aus dem TransitionHaus #11

Warum handeln wir oft nicht so wie es unseren Überzeugungen entsprechen würde? Diese und weitere spannende Fragen wurden in unserem Umweltpsychologie-Workshop bearbeitet, der im Novmeber als Teil unseres Kurze-Wege-Projektes im neuen TransitionHaus stattfinden konnte.

Why do our actions not always align with our beliefs? This and other interesting questions were adressed in our environmental psychology workshop in November. It was part of our Kurze-Wege-Project and took place in the new TransitionHaus.

Jahres-Highlights aus dem TransitionHaus #10

English version below

Am 27. September konnten wir gemeinsam mit dem imaginärraum einen Plan ausarbeiten wie wir den PrimaKlimaRaum auch nach Abschluss des Kurze-Wege-Projektes als gemeinsamen Co-Working-Space erhalten können. Wir freuen uns sehr all den Initiativen, die den Raum bereits nutzen oder in Zukunft nutzen wollen, auch weiterhin einen Ort zu geben, an dem Ideen Gestalt annehmen können.

On the 27th of September the TransitionHaus and imaginärraum came up with a plan on how we can keep the PrimaKlimaRaum as our shared co-working space even after the Kurze-Wege-Project will be finished. We are happy to give all the initiatives who already use it and want to use it in the future a place to be creative and grow their ideas.

Jahres Highlights aus dem TransitionHaus #9

English version below

Seit August diesen Jahres gibt es den Elektrik-Stammtisch. Eine Austausch-Plattform für alle, die sich mit Elektrik und Nachhaltigkeit beschäftigen möchten und Ideen entwickeln und austauschen wollen. Natürlich wurde auch gebaut: Der Protoyp für ein Fahrrad-Kino funktioniert schon.

In August was the first meeting of the Elektrik-Stammtisch. A platform for people who want to know more about electronics and sustainability and want to develop and exchange ideas on that topic. And of course something had to built: The prototype for a bike-cinema is working already.

Jahres-Highlights aus dem TransitionHaus #7

English version below
Bei den Workshops, die wir dieses Jahr im Rahmen des Kurze-Wege-Projektes angeboten haben, gab es einen, der bei Euch mit Abstand am besten ankam: Kimchi selbst herstellen. Deswegen gab es davon gleich mehrere. Wir freuen uns, dass die Technik des Fermentierens wieder bekannter wird und hoffen, dass damit viele Lebensmittel vor dem Müll gerettet werden.

Out of all the workshops we offered in our Kurze-Wege-Project this year there was one, which was by far the most popular: Making Kimchi yourself. So we organised a few of them. We are happy that fermenting is becoming more established again and hope that saves a lot of food from being thrown away.

Jahres-Highlights aus dem TransitionHaus #6

English version below

Eines der Highlights in diesem Jahr war auf jeden Fall die Eröffnung des neuen TransitionHaus in der Schulstraße. Es wurden Wände eingezogen, Fließen freigekratzt und eine Küche eingebaut, um diesen neuen Ort des Wandels in Bayreuth entstehen zu lassen. Zur Zeit müssen wir leider wieder schließen, aber das ändert sich hoffentlich bald und ihr seid alle herzlich eingeladen vorbeizukommen, wenn es wieder soweit ist.

One of the highlights of this year was clearly the opening of the new TransitionHaus in Schulstraße. Walls were built, tiles schrubbed clean and a ktichen set up to make this new pace for change in Bayreuth. Currently it's closed, but hopefully that will change soon and you are all invited to come around and visit when we can re-open.